Schule Holderbach Zürich
NEU!

Elterninfo: Kein Unterricht und keine Betreuung am 10. März

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte

 

Am Mittwoch, 10. März 2021 findet aufgrund des 3. Q-Tag kein Unterricht und keine Betreuung statt. Alle Mitarbeitenden der Schule Holderbach nehmen an diesem Tag an einer Online Weiterbildung teil.
Bitte kümmern Sie sich bereits jetzt um eine Betreuung für Ihre Kinder an diesem Tag.
Herzlichen Gruss und vielen Dank für Ihr Verständnis.

 

Herzliche Grüsse!

 

Schulleiter M. Felder

 

Schulstart nach den Sportferien

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte
 

1. Situation an der Stadtzürcher Volksschule

 

Während den Sportferien wurden bisher nur 15 Infektionsfälle aus den Schulen gemeldet. Diese betrafen 9 Schülerinnen und Schüler und 6 Mitarbeitende in den Schulen. In den beiden Wochen vor den Ferien wurden 40 bzw. 44 Fälle gemeldet. Die Zahlen an den Schulen sind also nach wie vor auf tiefem Niveau stabil.

 

An der Stadtzürcher Volksschule werden die Schutzkonzepte nicht angepasst.

 

Das Volksschulamt hat in seinem aktuellen Leitungszirkular Corona Update 40 festgehalten, dass die Massnahmen gemäss der Verfügung der Bildungsdirektion vom 21. Januar 2021 bis 15. März 2021 verlängert werden.

 

Der Bundesrat hat hingegen in gewissen Teilbereichen seine Massnahmen angepasst. Dadurch sind erhebliche Lockerungen möglich, die ich Ihnen gerne kurz aufzeige.

 

2. Sportbereich

 

Die Lockerungen, die der Bundesrat am vergangenen Mittwoch kommuniziert hat, haben positive Auswirkungen auf den Sportbereich und es freut mich, dass wir unseren Kindern und Jugendlichen im Sport wieder folgendes anbieten können:

Vereinssport für Mitglieder bis 20 Jahre ist in allen Sport- und Badeanlagen ohne jegliche Einschränkungen erlaubt (keine Zuschauende    bei Wettkämpfen/Spielen).
Die schulischen Sportanlagen werden daher für den Vereinssport wieder geöffnet.
Für Personen über 20 Jahre sind Trainings im Freien (keine Wettkämpfe) einzeln oder in Gruppen bis 15 Personen ohne Körperkontakt     mit Einhalten von Abstand oder Tragen von Maske erlaubt.
Öffentliches Eislaufen (Saison dauert noch gut 2 Wochen) ist für alle Altersgruppen wieder zulässig (für über 12-jährige besteht            Maskenpflicht).
Öffentliches Schwimmen für Personen von 10 bis 20 Jahren ist in vier Hallenbädern wieder möglich; es gelten spezielle Öffnungszeiten.
Der Freestylepark steht allen Altersgruppen wieder zur Verfügung (bisher bis U-16).
  Leider dürfen gemäss den kantonalen Vorgaben nach wie vor keine freiwilligen Schulsportkurse durchgeführt werden. Wir sind an diese    kantonalen Vorgaben gebunden und können daher bis 15. März keine freiwilligen Schulsportkurse anbieten.

 

3. Musikunterricht

 

Orchester-, Ensemble- und Bandunterricht kann durch Musikschule Konservatorium Zürich per 1. März wieder angeboten werden.

Das Singen in Chören und in den Volksschulklassen wird aufgrund der kantonalen Vorgaben bis 15. März leider noch nicht möglich sein.

 

Über die konkrete Umsetzung der neuen Massnahmen wird Sie Ihre Schule bei Bedarf noch direkt informieren.

 

Ich hoffe, dass Sie trotz den Einschränkungen die Zeit und Möglichkeit gefunden haben, sich gemeinsam mit Ihren Kindern an der frischen Luft zu bewegen und etwas zu erholen. Zumindest in der zweiten Woche war das Wetter ja prächtig.

 

Ich wünsche Ihnen und Ihren Kindern einen guten Wiedereinstieg und grüsse Sie herzlich.

 

Herzliche Grüsse

 

Filippo Leutenegger, Stadtrat
Vorsteher Schul- und Sportdepartement



[mehr]


NÄCHSTENS

3. Q-Tag Schuljahr 2020/21

Mi, 10. März 2021

Am Mittwoch, 10. März 2021 findet aufgrund des 3. Q-Tag kein Unterricht und keine Betreuung statt. Alle Mitarbeitenden der Schule Holderbach nehmen an diesem Tag an einer Online Weiterbildung teil.
Bitte kümmern Sie sich bereits jetzt um eine Betreuung für Ihre Kinder an diesem Tag.
Herzlichen Gruss und vielen Dank für Ihr Verständnis.

[mehr]


ACHTUNG!

Update zu Schutzkonzept Holderbach

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte

 

Der Bundesrat hat am vergangenen Mittwoch weitere Massnahmen beschlossen. Die neuen Massnahmen gelten ab dem seit dem 18. Januar 2021 und sind bis zum 28. Januar 2021 verlängert. 

 

Die Schule Holderbach hat ihr Schutzkonzept ebenfalls angepasst!

Die bereits geltende Maskenempfehlung ab der 4. Klasse wird wie folgt verpflichtend ausgeweitet:

Die Schülerinnen und Schüler ab der 4. Primarklasse tragen im Unterricht und in der Betreuung, mit besonders gefährdeten Lehrpersonen oder Hortmitarbeitenden IMMER eine Schutzmaske!

 



[mehr]


TIPPS

Empfehlung zum Umgang mit digitalen Medien

Liebe Eltern und Erziehungsberechtigte

 

"Kinder kommen früh mit digitalen Medien in Kontakt. Die Geräte faszinieren sie, wecken ihre Neugier. Und bald stehen Eltern vor der Frage: Darf mein Kleinkind auf meinem Handy eine Spiele-App ausprobieren?

Schulkinder sammeln erste eigene Erfahrungen im Internet, sie brauchen dabei Begleitung und Unterstützung. Jugendliche sollten lernen, welche Chancen und Risiken mit der selbstständigen Mediennutzung einhergehen. Unsere Empfehlungen richten sich an Eltern, aber auch andere Bezugspersonen sowie Fachpersonen, die mit Kindern und Jugendlichen arbeiten.

 

Wir möchten sie dabei unterstützen, junge Menschen bei ihrem Umgang mit digitalen Medien kompetent zu begleiten. Sie finden die Empfehlungen auch auf Flyern, die Sie kostenlos herunterladen können – für drei Altersgruppen:

- Kinder bis 7 Jahre

- Kinder zwischen 6 und 13 Jahren

- Jugendliche zwischen 12 und 18 Jahren"

 

Die Flyer sind in 16 Sprachen verfügbar.

Quelle: Jugend und Medien - das Informationsportal zur Förderung von Medienkompetenzen

 

Herzliche Güsse

 

M. Felder

Schulleiter Holderbach



[mehr]


SUCHEN