Schule Holderbach Zürich
ACHTUNG!

Gemeinsam schaffen wir es!

Liebe Schülerinnen und Schüler, liebe Eltern und Erziehungsberechtigte

Bereits zwei Wochen sind vergangen, seit der Bundesrat die Schulen in der Schweiz geschlossen hat. Die erste Woche Fernunterricht liegt nun hinter uns. Ich möchte euch, liebe Schülerinnen und Schüler, Ihnen liebe Eltern und Erziehungsberechtigte ein grosses Lob aussprechen. Sie meistern diese für uns alle neue und belastende Situation sehr gut.

Auch alle Lehrpersonen, Betreuungsmitarbeitende, der Hausdienst und die Mitarbeitenden auf der Verwaltung der Kreisschulbehörde verdienen Anerkennung. Ein grosses Dankeschön für die grosse, gegenseitige Hilfsbereitschaft und Unterstützung und Ihr Engagement beim Bewältigen dieser Krise.

Ich beobachte auch, dass im Quartier rund um die Schulstandorte des Holderbachs, die Auflagen des Bundesrats bzgl. der Begrenzung der Personenzahl eingehalten und umgesetzt werden. Sie leisten damit Ihren Beitrag zur Eindämmung der Verbreitung des Coronavirus.

Unter Umständen haben Sie das Interview der Präsidentin des Verbandes Schulleiterinnen und Schulleiter Zürich, in der NZZ gelesen oder von Gerüchten diesbezüglich gehört. Sie dachte öffentlich darüber nach, ob alle Schülerinnen und Schüler das Schuljahr repetieren müssten, wenn die Schulschliessung bis zu den Sommerferien dauern sollte. Sowohl Regierungsrätin Silvia Steiner als auch Stadtrat Filippo Leutenegger haben dazu im Tages-Anzeiger mit einem klaren «Nein» Stellung genommen.

Lassen Sie sich nicht verunsichern. Flächendeckende Repetitionen von Klassen sind kein Thema.

Ich wünsche Ihnen und Ihren Familien ein friedvolles Wochenende und einen guten Start in die zweite Woche Fernunterricht.

Herzlichen Gruss und bleiben Sie gesund.

Manuel Felder

Schulleiter Holderbach



NÄCHSTENS

Teamtagung

Sa, 28. März 2020

Achtung Änderung!
Dieser Termin ist verschoben. Die Schülerinnen und Schüler haben an diesem Tag gemäss Stundenplan Unterricht.

[mehr]


NEU!

Zwei Wochen Schulschliessung

Information an die Eltern und Erziehungsberechtigten der Stadtzürcher Schulkinder

vom Freitag, 23. März 2020

 

Vorsteher Schul- und Sportdepartement

Filippo Leutenegger, Stadtrat



[mehr]


SUCHEN